Philosophie und Geschäftsfelder

Aktiver Klimaschutz

Deponierung war schon immer eine Notlösung, ökologisch und ökonomisch kaum zu vertreten. Dem Wirtschaftskreislauf wurden wertvolle Rohstoffe entzogen, Folgekosten und ökologische Risiken auf die nachfolgenden Generationen verlagert. Herhof hat sich dieser Aufgabe gestellt.

Vor dem Hintergrund der immer knapper werdenden fossilen Energieressourcen stellen unsere Herhof-Technologien eine hervorragende wirtschaftliche und ökologische Alternative dar. Wir unterstützen das ökologische Gleichgewicht durch die Rückführung seiner Ressourcen in den natürlichen Kreislauf. Mit Hilfe des Trockenstabilat®-Verfahrens stellen wir aus Abfall einen lagerfähigen und umweltfreundlichen Energieträger, das Trockenstabilat®, her.

Der Einsatz von Trockenstabilat® ersetzt fossile Brennstoffe wie Kohle, Erdöl und Erdgas. Aufgrund seines hohen biologischen Anteils setzt Trockenstabilat® bei der Energieerzeugung bis zu 80 % weniger CO2 frei als herkömmliche Brennstoffe. Somit ist innovative Abfallwirtschaft ein aktiver Klimaschutz.

 

Luft, Wasser, Erde.

Drei Elemente, für die es sich lohnt, innovativ zu denken und hart zu arbeiten.

Die Umwelt und ihre Ressourcen zu schützen ist der rote Faden, der sich durch all unsere Ideen und Konzepte zieht. Darauf beruht nicht nur das Herhof-Trockenstabilat®-Verfahren, es ist auch der Grundgedanke bei unseren Kompostierungs- und Biogasanlagen. Das Herhof-Rottebox®-Verfahren verwandelt biologische Abfälle sehr schnell in einen nährstoffreichen Kompost für die Landwirtschaft oder zur Bodenverbesserung in anderen Bereichen.

Wenn Sie mit einer Herhof-Anlage Abfall zu Energie oder Kompost verwerten, wird dabei die Abluft gereinigt – entweder mit der Luftaufbereitungs- und -reinigungsanlage LARA® oder mit Biofiltern. Diese Filter absorbieren nicht nur Schmutz, sondern auch Gerüche. Kühl- und Abwasser recyceln wir ebenfalls permanent und verwenden es wieder.

 
 

Herhof Unternehmenssitz

Der Herhof Unternehmenssitz befindet sich im wunderschönen Solms bei Wetzlar.

» Anfahrt & Kontakt

 

Unternehmensbroschüre

Weitere Informationen finden Sie in unserer aktuellen Broschüre.

 
Broschüre herunterladen