Referenzen Trockenstabilat-Anlagen
 
 

Referenzen Trockenstabilat-Anlagen

Die Herhof-Technologie ist eine seit mehr als 20 Jahren bewährte Technologie und wurde von der heute nicht mehr tätigen Herhof-Umwelttechnik GmbH entwickelt.

Die Herhof GmbH hat den wesentlichen Geschäftsbetrieb und einen Großteil der Mitarbeiter übernommen und knüpft somit unter der Nutzung der Herhof-Patentrechte an diese technologische Erfahrung an. Weltweit wurden mehr als 50 dieser Herhof Anlagen gebaut. Jede dieser Anlagen arbeitet zuverlässig, effizient und wirtschaftlich. Gestern, heute und morgen.

 
 
 

Im Bau befindlich

Kozani (Griechenland)

Kapazität: 120.000 t/a

 

In Betrieb

Sofia (Bulgarien)

Kapazität: 400.000 t/a

 
 

Kastijun (Kroatien)

Kapazität: 90.000 t/a

 
 

Mariscina (Kroatien)

Kapazität: 100.000 t/a

 
 
 

Niederlehme (Berlin)

Kapazität 135.000 t/a

Aufnahme Regelbetrieb Juni 2006

Angeschlossene Einwohnerzahl 515.500

Auftraggeber ZAB Zweckverband Abfallwirtschaft Nuthe-Spree

 

 
 

Geel (Belgien)

Kapazität 150.000 t/a
Aufnahme Regelbetrieb Juni 2006
Angeschlossene Einwohnerzahl 745.000
Auftraggeber Intercommunale IOK/IVAREM

 
 

Venedig (Italien)

Kapazität 150.000 t/a
Aufnahme Regelbetrieb Februar 2002
Angeschlossene Einwohnerzahl 300.000
Auftraggeber AMAV, Venedig

 
 
 

Dresden

Kapazität 100.000 t/a
Aufnahme Regelbetrieb Januar 2001
Angeschlossene Einwohnerzahl 480.000
Auftraggeber SR-Stadtreinigung Dresden GmbH

 
 

Rennerod

Kapazität 100.000 t/a
Aufnahme Regelbetrieb April 2000
Angeschlossene Einwohnerzahl 620.000
Auftraggeber Westerwaldkreis Abfallwirtschaftsbetrieb

 
 

Aßlar

Kapazität 160.000 t/a
Regelbetrieb Juli 1997 - Dezember 2013
Angeschlossene Einwohnerzahl 518.000
Auftraggeber Lahn-Dill-Kreis, Abfall- und Energiewirtschaft Lahn-Dill

 
 
 

Eigener Anlagenbetrieb

Osnabrück

Kapazität >100.000 t/a

Aufnahme Betrieb Februar 2006

Weitere Informationen finden Sie hier