TS Osnabrück
 
 

Trockenstabilat®-Anlage Osnabrück

Die Herhof-Trockenstabilat®-Anlage in Osnabrück haben wir im Jahr 2005 schlüsselfertig gebaut und Anfang 2006 in Betrieb genommen. Sie repräsentiert modernste Steuerungs-, Regelungs- und Visualisierungstechnik und behandelt alle Siedlungsabfälle der Stadt und des Landkreises Osnabrück. Diese Anlage wird über unser verbundenes Unternehmen Helector Recyclingcenter Osnabrück GmbH betrieben.

Maschinendaten

  • Annahmebunker
  • Vollautomatisierter Kran zur Befüllung des Schredders
  • Vorzerkleinerung
  • 5 Herhof Rotteboxen, die durch den automatisierten Prozesskran befüllt und entleert werden
  • Vollständig geschlossene Förder- und Maschinentechnik
  • Biologischer Trocknungsprozess nach dem Herhof-System gewährleistet Feuchtigkeitsgehalt unter 15 Prozent
  • Belüftungssystem, um die biologischen Prozesse mit Wärmetauschern und Kühltürmen zu unterstützen
  • Trennung mit Hilfe von Lufttischen und Windsichtern
  • Magnete und Wirbelstromscheider separieren Eisen- und Nichteisenmetalle
  • Nachzerkleinerung auf 40 mm
  • Pelletierung für Softpellets
  • Presse zur Beladung von LKWs
  • Staubpelletierung
  • Wasseraufbereitungsanlage zur Kondensataufbereitung
  • Abgasreinigung mit LARA® (Thermisch-regeneratives Verfahren)